Stammdatenimport via DATEV

Um die Stammdaten Ihrer Mandanten per BDO Schnittstelle in GrundsteuerDigital zu importieren, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte.

  1. Wählen Sie in der Mandantenübersicht das Feld „DATEV-Import“ aus. Alternativ klicken Sie auf „Hinzufügen“ und wählen dort DATEV-Import aus.
  2. Stellen Sie eine Verbindung zu Basisdaten online her. Hilfestellungen dazu wird Ihnen im Programm selbst geboten oder Sie finden sie hier.
  3. Melden Sie sich via SmartLogin oder SmartCard an.
  4. Wählen Sie aus, zu welcher Kanzlei Sie Mandanten hinzufügen möchten.
  5. Welche Mandanten Sie importieren möchten können Sie in der Spalte Niederlassungen auswählen. Indem Sie im Dropdownmenü eine Niederlassung auswählen, wird ein Mandant ausgewählt und der Niederlassung hinzugefügt. Bitte beachten Sie, dass nur Neuanlagen importiert werden können.

Schauen Sie sich auch gerne unseren Hilfecenterartikel zum Thema Basisdaten online an.