Stammdatenimport via DATEV

Die im DATEV Arbeitsplatz angelegten Mandanten-Stammdaten können über die Schnittstelle DATEV Basisdaten online in GrundsteuerDigital importiert werden.

Voraussetzungen
In GrundsteuerDigital:

  • Wenn Sie in GrundsteuerDigital mit verschiedenen Niederlassungen arbeiten möchten, legen Sie diese unter Einstellungen | Niederlassungen an.

In DATEV:

Weitere Informationen zu den Basisdaten online im Kontext mit GrundsteuerDigital finden Sie im DATEV Hilfe-Center im Dokument Basisdaten online und die Grundsteuer-Partnerlösung (Dok.-Nr. 1024175).

 

Vorgehen

  1. In GrundsteuerDigital in der Menüleiste Mandanten wählen.
  2. Auf der Seite Mandanten auf DATEV-Import klicken. Alternativ können Sie auf Hinzufügen klicken und dann den DATEV-Import wählen.
  3. Wählen Sie auf der Seite DATEV Basisdaten online verbinden den Importmodus aus. Sie haben folgende Möglichkeiten:
      • Neue Mandanten
      • Neue Mandanten und in DATEV geänderte Mandanten
      • Alle Mandanten

    Wenn Sie in DATEV inaktive Mandanten importieren möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Mandanten mit Status Inaktiv anzeigen.

  4. Auf Weiter klicken.
  5. Wenn Sie sich in GrundsteuerDigital mit dem DATEV-Authentifizierungsmedium angemeldet haben, wird der Schritt Anmeldung automatisch übersprungen.
  6. Auf der Seite Kanzleiauswahl die Kanzlei auswählen, für die Sie die Datenimportieren wollen.
  7. Auf der Seite Mandantenauswahl können Sie über die Spalte Niederlassung festlegen, ob der Mandant importiert werden soll. Wenn Sie eine Niederlassung auswählen, wird der jeweilige Mandant der ausgewählten Niederlassung hinzugefügt.
  8. Auf die Schaltfläche Weiter klicken.

Die ausgewählten Mandanten werden importiert.

Hinweis:
Auf einer Seite können immer nur 100-250 Mandanten angezeigt werden. Wenn Sie auf die Schaltfläche Weiter klicken, werden auch die Mandanten importiert, die auf der 1. Seite nicht sichtbar sind.

Über der Schaltfläche Weiter wird die Anzahl der Datensätze angezeigt (z. B. 1 bis 100 von 413 Datensätzen). Unten auf der linken Seite können Sie die Seite wechseln sowie einstellen, wie viele Datensätze auf einer Seite angezeigt werden sollen.